Tanzreise zum Ahlan Wa Sahlan Festival in Kairo

Wir sind dabei vom  06. - 13.Juli 2018  
Wer kommt mit?

Shows und Workshops mit Weltstars im einzigartigen Hotel Menah House am Fuße der Pyramiden.
 

Kurz gesagt, ist das Ahlan Wa Sahlan Bellydance Festival eines der größten und berühmtesten Bauchtanzfestivals der Welt. Dieses Event wird Euch nicht nur die Möglichkeit geben, einzigartige Bauchtanz Shows zu sehen, sondern auch Workshops von professionellen, internationalen Dozenten zu besuchen und Erfahrungen mit anderen Bauchtänzerinnen aus der ganzen Welt auszutauschen. Es findet auch die berühmte  Bellydance Competition des Ahlan Wa Sahlan Festivals statt. Der Wettbewerb wird die besten Bauchtänzerinnen aus der ganzen Welt und die erfahrensten Richter einbeziehen, die entscheiden werden,

Natürlich kommt auch das Sightseeing nicht zu kurz. Wir werden die Pyramiden, das ägyptische Museum und natürlich den berühmten Khan El Khalili Basar mit seinen charmanten Caffés und Läden besuchen. Wenn wir zwischen Shows und Workshops Zeit finden, gibt es noch ein paar weitere kulturelle Leckerbissen, die wir noch ins Programm nehmen werden. Wir haben ein volles Programm, das Tanz, Kultur und Spaß verbinden wird.
Im Preis von 655.- Dollar sind enthalten: 7 Tage Übernachtung im Doppelzimmer des 5 Sterne Hotels mit sensationellem Frühstück, Flughafen Transfer, Anmeldegebühr und die Opening Gala Show mit Weltstars und großem Live Orchester  inklusive Dinner. 
Darüber hinaus muss ein Workshop Package gebucht werden.Minimum 250.- Dollar)
Wenn Ihr Interesse habt, meldet euch bei Enussah. enussah@gmx.de
Mehr Info siehe unten

Was solltet ihr mitnehmen:
Neben dem üblichen Urlaubsequipment braucht ihr:
Bequeme Schuhe für die Ausflüge.

Für den Tripp zur Pyramide auch feste Schuhe in die kein Wüstensand eindringen kann.

Für alle Aufenthalte außerhalb des Hotels:
bequeme luftige Kleidung die auch Arme und Beine komplett bedecken.
Lieber weit als enganliegend und körperbetont.
Für den Kopf ein Tuch um die Haare zu bedecken. Alternativ geht auch ein Cap oder beides (besonders in der Wüste) Natürlich Sonnenbrille.

Für die Abendgala ein schickes Abend Outfit.
im Juli ist es in Kairo auch Nachts sehr warm aber bitte daran denken, dass die Shows in sehr stark klimatisierten Räumen stattfinden und man leicht im Kleidchen mit Spagettiträgern friert, deshalb ein Schultertuch oder ähnliches mitnehmen. Das Abend Outfit kann das kleine Schwarze sein aber auch die große Abendrobe. Beides geht gut.
Lärmschutz für die Ohren (Ohropax) für Empfindliche. 4 Stunden Show mit Live Musik ist für ungeübte Ohren manchmal zu viel.

Für die Workshops Trainingskleidung - auch zum Wechseln. Video-Aufnahmegerät (Handy oder Kamera) für die Choreos. Eventuell etwas zum Aufschreiben.Trainingsschuhe nicht vergessen. Die Workshopräume haben fast alle Teppichboden.

Eine kleine Reiseapotheke mit Magnesium und Kalziumvorrat und etwas gegen Magen-Darm Probleme.
Eine kleine Wasserflasche die in eure Handtasche passt, damit ihr unterwegs immer Wasser bei euch habt. Ich persönlich habe immer eine kleine Ration Nüsse und Salzbrezeln dabei, für den kleinen Hunger zwischendurch.
Auf den Zimmern gibt es einen Wasserkocher, für Tee, Kaffee oder auch Instantsuppen.(Schüssel mitnehmen).
Eventuell ein paar Kunsstoffgefäße. Das Frühstück ist sehr reichhaltig. Es ist zwar nicht schick eine kleine Tagesration mitzunehmen, aber schont den Geldbeutel.

Wenn ihr etwas einkaufen wollt, nehmt auf dem Hinflug nur einen halbvollen Koffer mit.
Geld braucht ihr natürlich auch. Ich selbst nehme immer relativ viel Bargeld mit. Es gab immer wieder
mal Probleme beim Geld abheben.
Als Währung zum Mitnehmen eignen sich Euro und Dollar sehr gut.
Man kann am Flughafen in Kairo bequem in Ägyptische Pfund umtauschen. Auch im Mena House gibt es eine eigene Bankfiliale, wo man bequem umtauschen kann. (Das klappt immer, abheben aber nicht)
Wenn ihr Kostüme oder Ähnliches einkaufen wollt eignen sich Euro und Dollar sehr gut.
Für die Touren außerhalb des Hotels braucht man auch Ägyptische Pfund. Z.B. für Taxi, Imbiss, Eintritt...
Als Startkapital genügen erst mal ca. 100.- Euro in Ägyptischen Pfund in möglichst kleinen Scheinen.
Man braucht häufig kleine Beträge für Trinkgeld (Bakschisch) das zum guten Ton gehört.
Am besten bestellt ihr die Scheine bei eurer Bank vor.
Reisepass mitnehmen versteht sich von selbst. Unbedingt rechtzeitig die Gültigkeit prüfen.
wenn ihr noch mehr Fragen habt, schreibt mir  enussah@gmx.de











 

News

nächste Show am 21. Juli 18
Im Hotel Excelsior Fürth

Enussah on TourTanzreise mit Enussah
Nach Kairo zum
Bauchtanz Festval
"Ahlan Wa Sahlan"
vom 8.-13.Juli 18
 

Bürozeiten:                          

Mo - Do: 18:00-20:00 Uhr

 

Kontakt

Das Studio ist offen:
Mo-Do  ab 18:00 Uhr
Fr. ab 16:00 Uhr
jedoch nicht immer in den Schulferien
 

Rufen Sie einfach an unter

Studio              

+49 911 9405577
Enussah mobil  

+49 172 2375383
mail: enussah@gmx.de

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

 

Hier finden Sie uns

Scarabeo Palace
Gewerbezentrum Spektrum
Gebäude 5
Nimrodstr. 9
90441 Nürnberg

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Scarabeo Palace - Schule für orientalischen Tanz - Unter der Leitung von Enussah